Link verschicken   Drucken
 

Kreisentscheid der Jugendfeuerwehren in Tetens

09.06.2018

Nach zwölf Jahren war die Wangerooger Jugendfeuerwehr wieder Teilnehmer im Kreisentscheid der Jugendfeuerwehren des Landkreises Friesland.

Am 06. Juni 2018 begann der Tag aufregend für die Jungkameradinnen und Jungkameraden. Dank der Hilfe von Frank Zoeke, Josef Mende und ihren Motorbooten machten sie sich auf den Weg ans Festland. Dort warteten schon die Kameradinnen und Kameraden der Jugendfeuerwehr Hohenkirchen und holten die Jugendlichen nicht nur ab, sondern sorgten noch für das leibliche Wohl. Gut gestärkt ging es dann nach Tettens. Insegsamt elf Jugendfeuerwehren durften dort zeigen was in ihnen steckt. Den ganzen Tag wurde auf dem Sportplatz Einsätze simuliert und das Können der Jugendlichen getestet.

Für die Jugendfeuerwehr Wangerooge war es ein tolles Erlebnis und die Jungkameradinnen und Jungkameraden haben dort neue Bekanntschaften mit Gleichgesinnten machen können.

Wir danken der Jugendfeuerwehr Hohenkirchen ganz herzlich für den Transport hin und zurück zum Hafen Harlesiel und dem leckeren Frühstück und natürlich auch ein großes Dankeschön an Frank Zoeke und Josef Mende für den aufregenden Start mit den Booten.

In den nächsten Jahren soll der Kreisentscheid wieder ein fester Bestandteil im Jugendfeuerwehrdienstplan werden.

 

Fotoserien zu der Meldung


Kreisentscheid Jugendfeuerwehr (08.07.2018)